IPFW

Die Welt ist nunmal schlecht und man muss sich schützen wo und wie es nur geht.
BSD bietet hierfür eine Firewall, genau genommen einen Paketfilter, namens ipfw
an. Welche, meiner Meinung nach, nebenbei bemerkt, auch einfacher zu Konfigurieren
ist als das Linuxsche iptables und Co.

„IPFW“ weiterlesen

Überwachung – Nagios

Überwachung ist gut und nötig. Denn es ist schlecht wenn ein Dienst versagt und
der Admin es nicht merkt, sondern es erst von seinen Usern gesagt bekommen muss.
(„Bad admin, no bisquit!“)
Hierzu eignet sich recht gut Nagios (früher Netsaint). Obwohl ich das alte Netsaint,
also die Vorgängerversion, einfacher zu konfigurieren fand. So sind bei den Check-
Scripts und Programmen einige verbesserungen vorgenommen worden.

„Überwachung – Nagios“ weiterlesen

MySQL 4.1

Die 4.1 hat einige neue nette Features aber auch einige Stolpersteine.
Hier das wichtigste worauf man achten sollte:

– Passwort hashing (Fehler: „Client does not support authentication protocol …“)
– Tabellen in der mysql database wurden vergrössert
– Replikationsuser braucht Zusatzrechte
– Geändertes „now()“
– Perlmodul DBD-mysql

„MySQL 4.1“ weiterlesen

Statistiken zum dritten – AWStats

Was wäre die Welt nur ohne Statistiken…
Heute: AWStats
Per Default und als cgi, eine, meiner Meinung nach, doch recht unsichere Sache
und die „Installation“ ist abartig aber es macht sehr nette Bilder und Zahlen.
Daher hier ein HowTo zu einer relativ, dem Default gegenüber jedoch deutlich,
sicheren, resourcenschonenden und übersichtlichereren (so gut es AWStats halt
erlaubt) Installation und Konfiguration.

„Statistiken zum dritten – AWStats“ weiterlesen

IRCD – Hybrid

IRC ist eine ganz witzige Sache. So kann man damit z.B. auch die Organisationsinterne
Kommunikation verbessern. – Auch wenn IRC-Server gerne und gut Angegriffen
und Mißbraucht werden. Hier eine Anleitung für einen, vollausgestatteten, IRC-Server.
Am besten zu bauen und am einfachsten zu konfigurieren erwies sich der ircd-hybrid.

„IRCD – Hybrid“ weiterlesen