Linkdump

SSL Server Test – Zum testen der Zertifikatskette
Fragebogen für die Altersklassifizierung (age-de.xml) gemäß dem JMStV und Erzeugung einer entsprechenden age-de.xml
HP iLO Mobile – Fernsteuerung von HP-Servern mit „HP iLO 3“ (z.B. HP ProLiant G7/G8) per Android Smartphone
GITHUB: Twitters MySQL fork
linuxjournal: How to Install and Configure Oracle on Linux
bigpipe – tmsh mappings
Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

CMD-FS

CMD-FS ist eine weitere elegante Methode, um ausser mit Monit oder fspy, automatisch beliebige (Datei-) Operationen auszuführen wenn sich etwas an Verzeichnissen oder Dateien ändert. Ausserdem kann man damit Dateisystem-Views erstellen. Es wird als FUSE virtual filesystem integriert.
Zum Beispiel kann man damit automatisch Bilder oder Videos bearbeiten lassen, durch einen Virenscanner schleusen oder in ein Versionierungssystem (cvs/svn/git) einbringen sobald sie in einem Verzeichniss abgelegt werden. Man kann aber auch Dateien aus einem Verzeichniss automatisch in einer RAM-Disk cachen.
Die Views funktionieren so das man in einem Verzeichniss nur bestimmte Dateien, anhand von regular expressions oder des MIME-Typs, sichtbar machen kann.
„CMD-FS“ weiterlesen

pktstat

pktstat, eine Alternative zu ntop und iftop, ist ein top-ähnliches Tool für TCP-, UDP-, ARP- oder ICMP- Pakete.
Mit ihm kann man sehen welche Pakete von und zu wem wieviel Traffic machen. U.a. sortiert nach Byte, Paket, FQDN, Top oder Total. Entgegen iftop oder ntop kann es aber auch teilweise/partiell den Inhalt von Paketen (z.B. Dateinamen beim FTP-Transfer) Anzeigen.

„pktstat“ weiterlesen

fatsort

Viele „dumme“ (günstige/billige) MP3-player oder elektronische Bilderrahmen spielen die Musik/Bilder in der Reihenfolge ab wie die Stücke auf den Speicher geschrieben wurden. Eine alphabetische Sortierung ist nur dann möglich wenn man immer alle Daten komplett löscht und, in alphabetischer Reihenfolge, neu auf den Speicher schreibt. Das ist aber mehr als umständlich. Abhilfe bietet hier fatsort. Es sortiert auf FAT16 und FAT32 die Dateien alphabetisch ohne das man die Daten löschen und neu schreiben müsste. Fatsort ist allerdings nur für unix/linux und MacOS zu bekommen. Windows geht hier leer aus.

„fatsort“ weiterlesen

csvDB

csvDB ist eine SQL engine für CSV (character(default: comma) separated values) Dateien. Mit ihr kann man u.a. select, update, insert, delete und alter SQL-Querys auf eine CSV Datei absetzen so als wäre es eine (MySQL) Datenbank.

Zum Beispiel kann man so leidige Excel Tabellen (export zu csv, mit csvDB bearbeiten, reimport csv zu Excel) per SQL abfragen und bearbeiten.

„csvDB“ weiterlesen